Sonntag, 18. November 2012

NESCAFE DOLCE GUSTO Melody 3 Automatic Produkttest

Hallo ihr Lieben,


habe mal wieder was tolles von den Insidern zum Testen bekommen:-)
Die NESCAFE DOLCE GUSTO Melody 3 Kaffeemaschine.
Es hat mich nicht überrascht wie großzügig das Paket gefüllt war,aber gestaunt habe ich dennoch. 
Seht selbst;-)


Meine Maschine hat die Farbe Schwarz.
Folgende Kapselsorten wurden mitgeliefert:
1 Packung Espresso (16 Getränke)
    1 Packung Grande Caffè Crema (16 Getränke)
    1 Packung Dallmayr prodomo (16 Getränke)
    1 Packung Cappuccino (8 Getränke)
    1 Packung Latte Macchiato Caramel (8 Getränke)
    1 Packung Latte Macchiato (8 Getränke)
    1 Packung Chococino (8 Getränke)
    1 Packung Chai Tea Latte (8 Getränke)
gaaanz viele Kapseln für gaaanz viele Genussmomente:-)

Heute habe ich die Maschine ausgepackt und sofort einen Latte Macchiato Caramel zubereitet.


Sieht der nicht lecker aus? Und die Farben erst!
Super für´s Auge und für den Gaumen. Er hat sehr lecker geschmeckt.
Der Kapselhalter. Super pflegeleicht, da er teilweise sogar sauber bleibt.Wenn mal was dran ist, dann
ist das wirklich ganz wenig. Wird dann einfach unter fließendes Wasser abgespült.
In den Kapseln selber bleibt aber immer Wasser zurück. Das finde ich persönlich nicht so toll.

Der Chai Latte sieht so aus:-)
Ich kann euch sagen, der ist köstlich!
Die Schaumkrone ist super cremig.
Schmeckt total lecker und erinnert mich durch die Zutaten an Weihnachten.

Die Inbetriebnahme ist super verständlich und einfach. Vor Gebrauch muss man den Wassertank mit Wasser füllen und durchlaufen lassen. Das macht man einmal mit der Taste für heißes Wasser und einmal mit der Taste für kaltes Wasser.
Das war es dann auch schon. Dann kann man sich ein Getränk nach Wahl zubereiten.

Automatisch zubereiten: Auf den Kapseln befinden sich Striche/Skalen die anzeigen wie viele Striche/Skalen auf der Maschine gewählt werden.
Getränke individuell zubereiten: Man muss das Dosierungsrad je nach Wunsch einstellen. Je weniger Skalen man wählt, umso weniger Wasser wird für die Getränkezubereitung benutzt und desto intensiver ist das Getränk dann.
Dann nur noch die Taste für kaltes oder heißes Getränk wählen,ab aufs Sofa und genießen;-)


So nun haben wir uns allmählich durch all die leckeren Sorten getrunken.
Die Getränke aus der Dolce Gusto Melody 3 schmecken echt alle super lecker.
Deshalb haben wir uns dazu entschlossen die Maschine zu behalten.
Wenn ihr auch all die Sorten gerne trinkt, die man für die Dolce Gusto bekommt, dann kann ich euch die Maschine wirklich nur empfehlen.

Vielen Dank nochmal an dieInsider für die Bereitstellung der Dolce Gusto Melody 3.

Wollt ihr auch tolle Produkte testen?
Dann schaut euch bei den Insidern mal um;-)
dieInsider


Kommentare:

  1. find ich echt toll! Ich war grad mal auf der Insider Seite und das ist ja alles holländisch oder so hihi. Kann man das auch umstellen?

    AntwortenLöschen
  2. Oh danke für den Hinweis. Werde es gleich mal ändern;-)
    LG
    http://www.theinsiders.eu/v2/site/home/welkom/

    AntwortenLöschen